Home | IT | Bildbearbeitung und Verwaltung komfortabel gelöst – mit der Software PICASA

Bildbearbeitung und Verwaltung komfortabel gelöst – mit der Software PICASA

logo_picasa_largePicasa ist eine Bildarchivierungs- und -verwaltungssoftware. Die Bilder lassen sich nicht nur in Ordnern, sondern auch in sogenannten Alben organisieren. Diese Alben erlauben eine thematische Sortierung der Bilder und entsprechen virtuellen Ordnern. Neben den Verwaltungsfunktionen bietet Picasa auch Bildbearbeitungssoftware-Funktionen, wie zum Beispiel Skalierung, Filter oder die Reduzierung des Rote-Augen-Effektes.

Picasa verändert bei der Bildverwaltung nicht das Bild selbst, sondern die Metadaten, und das sogar trotz eventuell gesetztem Schreibschutz. So werden in Picasa angegebene Daten wie Tags mit in die originale Bilddatei (in die IPTC-Metadaten) geschrieben. Bei Bildbearbeitungen verändert Picasa die originale Bilddatei allerdings nicht, sondern macht nur eine Kopie davon, während es die Quelle im Verzeichnis des Originals aufbewahrt. Damit verhindert das Programm zum einen Qualitätsverluste durch mehrmaliges Neukomprimieren der Fotos, vor allem bleiben so aber die Originale unverändert erhalten, wodurch Bearbeitungen jederzeit rückgängig gemacht werden können. Dieses Konzept benutzen ebenso professionelle Foto- und Filmbearbeitungsprogramme. Für das Weiterbearbeiten und Weiterversenden steht eine Exportfunktion zur Verfügung, und es gibt eine schnelle Möglichkeit, das angezeigte Bild im aktuellen Bearbeitungszustand unter einer fortlaufenden Nummer, die an den Originaldateinamen angehängt wird, zu exportieren.

Die Software stellt auch einen eigenen Import-Dialog zur Verfügung. Dieser importiert Fotos von einer Speicherkarte auf die Festplatte oder einen anderen Datenträger. Außerdem bietet er eine Duplikatserkennung, automatisches Löschen von der Speicherkarte und sofortiges Hochladen zu den Picasa-Webalben.

An Bildbearbeitungsfunktionen stehen unter anderem Zuschneiden, Ausrichten, Rote-Augen-Entfernung, automatische Korrektur für Kontrast und Farbe und Retuschieren bereit. Zahlreiche Filter können auf die Fotos angewendet werden. Die Veränderungen können mit einer Vorher-Nachher-Ansicht begutachtet werden. Die Änderungen können jederzeit rückgängig gemacht werden, da die Originaldateien bei diesen Bearbeitungen nicht verändert werden.

Dies kostenlose Software dazu finden sie hier.

Hier finden sie das Benutzerhandbuch mit allen Funktionsbeschreibungen.

Dieser Beitrag wird bereitgestellt von itbcsit business consulting & solutions e. U. – Ihr IT-Experte Jens Lumpe

support
Kann ich helfen?
+436642017859
Skype Chat
Skype Anruf
Support Ticket